Jahrbuch 2000

Jahrbuch 2000

Jahrbuch 2000
ISSN: 1434-7865
ISBN: 3-86110-237-4
Röhrig Universitätsverlag
St. Ingbert

Texte und Dokumente
Carl Zuckmayer – Carl Jakob Burckhardt Briefwechsel. Editiert und kommentiert von Claudia Mertz-Rychner und Gunther Nickel, mit einer Einleitung von Claudia Mertz-Rychner, S. 11-243.
Carl Zuckmayer – Max Frisch Briefwechsel. Ediert, eingeleitet und kommentiert von Walter Obschlager, S. 247-271.
Carl Zuckmayer und Friedrich Dürrenmatt Eine Dokumentation. Ediert, eingeleitet und kommentiert von Rudolf Probst und Ulrich Weber, S. 275-297.
Aufsätze
Franz Norbert Mennemeier Eine »apokalyptische Wetterwolke« zieht vorbei. Zuckmayers unvollendetes Projekt eines poetischen Dramas, S. 301-319.
Hanne Knickmann »Brunsthirsche? Menschen.« Carl Zuckmayers vitalistische Deutung expressionistischer Programmatik, S. 321-357.
Gunther Nickel Carl Zuckmayer und seine Verleger. Von 1920 bis zur Rückkehr aus dem Exil, S. 361-375.
Walter Schmitz Das kleine Welttheater der Macht: Carl Zuckmayers Der Hauptmann von Köpenick, S. 377-415.
Leonhard Fleischer Carl Zuckmayer als Neokyniker (2.Teil), S. 417-441.
Gerhard Trapp Carl Zuckmayer – Johannes Urzidil: Zeitzeugen in Dialog, S. 443-479.
Songül Demren »...und ich danke Gott, bei den Türken zu sein!«. Eduard Zuckmayer in Ankara, S. 481-504.
Nicolai Riedel Carl-Zuckmayer-Bibliographie 1995-1999. Teil I: Werk und wissenschaftliche Diskussion (1995-1999), S. 505-518.
Rezensionen S. 521-548.
Zuckmayer und die Medien Internationales Symposion vom 19.-21. Mai 2000 im großen Sitzungssaal des Rathauses der Stadt Mainz, Programmübersicht, S. 549-551.